Organisation

Vorstand SVOT

Präsident / Ressort Tarife

Grimm Andreas

Orthopädie Bähler AG
Kreuzstrasse 46
8008 Zürich
Tel.: 044 266 61 61
Fax: 044 266 61 62
andreas.grimm@svot.ch 

Vize-Präsident / Ressort Kommunikation

Zweifel Daniel

Spiess + Kühne AG
Rorschacherstrasse 154
9006 St. Gallen
Tel.: 071 243 60 67
Fax: 071 243 60 61
daniel.zweifel@svot.ch

Ressort Fortbildung
I

Bente Volkmar

Bente Orthopädie- und Rehatechnik AG
Grünaustrasse 19
9470 Buchs
Tel.: 081 756 68 30
Fax: 081 756 75 15
volkmar.bente@svot.ch

Ressort REHA
l

Moser Marc

Ortho-Team AG
Effingerstrasse 37
3008 Bern
Tel.: 031 388 89 89
Fax: 031 382 34 81
marc.moser@svot.ch

Ressortleiter Berufsbildung
(Berufsschule Zürich)

Hueskes Benjamin

Hueskes Orthopädie AG
St. Johanns-Vorstadt 321
4056 Basel
Tel.: 061 322 77 70
Fax: 061 322 77 19
benjamin.hueskes@svot.ch

Ressort Weiterbildung
I

Eggenschwiler Phillipp

Giglio Orthopédie SA
Rue de Carouge 40
1205 Genève
Tel.: 022 320 37 08
Fax: 022 310 51 65
info@orthopedie-gpo.ch

Ressort Berufsbildung
(Berufsschule Lausanne)

Wallner Florian

Ortho-Reha Wallner SA
Rue des Fontenailles 16
1007 Lausanne
Tel.: 021 617 83 56
Fax: 021 617 45 54
florian.waller@svot.ch

Sekretariat

Christine Neuenschwander

Moosstrasse 2
3073 Gümligen
Tel.: 031 952 78 81
Fax: 031 952 76 83
contact@svot.ch

Sekretär

Lüssi Christoph

Moosstrasse 2
3073 Gümligen
Tel.: 031 952 78 81
Fax: 031 952 76 83
contact@svot.ch

Kommissionen
Kommission Höhere Fachprüfung (HFP)

Präsident

Philipp Eggenschwiler
Giglio-Orthopédie SA
Rue de Carouge 40
1205 Genève
Tel. 022 320 37 08

Stiftung
Stiftung

Unter der Bezeichnung „Stiftung des Schweizer Verbandes der Orthopädie-Techniker“ besteht mit Sitz in Adliswil (ZH) eine Stiftung gemäss ZGB, Art. 80 ff. Sie wurde gegründet am 13. November 1993 im Zusammenhang mit der Schaffung der Höheren Fachprüfung für Orthopädisten (Niveau Meisterprüfung), gestützt auf ein vom Eidg. Volkswirtschaftsdepartement genehmigtes Reglement.

Zweck der Stiftung ist namentlich die Ausrichtung von Unterstützungsbeiträgen an die Weiterbildung von Orthopädie-Technikern, in der Regel in Form von zinsfreien Darlehen.

Ein Kandidat, der die Höhere Fachprüfung ablegen will, kann bei der Stiftung z.B. ein Darlehen beantragen, um den Erwerbsausfall während der Vorbereitungszeit zu decken. Die Rückzahlung soll spätestens 2 Jahre nach Abschluss der HFP beginnen.

Präsident

Daniel Hueskes, Dr. med. h.c.

Stiftungsadresse

Stiftung des SVOT

c/o Sekretariat SVOT

Moostrasse 2

3073 Gümlingen